Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Berufliche Informationen

 

Ich bin 1957 in Schweinfurt geboren und im Landkreis Schweinfurt aufgewachsen. Die Grund- und Hauptschule bis zur 6. Klasse besuchte ich in Unterspiesheim , im Landkreis Schweinfurt. Danach folgte die Realschule Gerolzhofen, ebenfalls im Landkreis Schweinfurt mit dem kaufmännisch-wirtschaftlichen Zweig. Von 1974 - 1976 besuchte ich die Fachoberschule Triesdorf in Mittelfranken mit der Fachrichtung Technik und dem Schwerpunkt Gartenbau. Anschließend studierte ich von 1976 bis 1980 an der Fachhochschule in Freising-Weihenstephan Gartenbau, zuletzt mit den Schwerpunkten Freilandpflanzenkunde und Obstbau. Danach war ich bis 1983 als Baustellenleiter im Garten- und Landschaftsbau in zwei Betrieben tätig. 1983 suchte ich mir als Bezirksleiter im Vertrieb von Gartenspezialdüngern im Raum Unterfranken und im Landkreis Bamberg einen neuen Wirkungskreis. Seit 1986 bin ich hier am Landratsamt Rhön-Grabfeld als Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege im Einsatz.

 

Ausbildungsbetriebe im Gartenbau im Landkreis Rhön-Grabfeld:

Gärtnerei Förster, Unsleben

Fa. Heinisch, Heustreu

Fa. d-m-g, Burglauer

 

Berufsschulen für Gartenbau:

 

Meister- und Technikerschule:
in Veitshöchheim bei Würzburg

 

Ausbildung zum Dipl. Ing. (FH) Gartenbau:
Fachhochschule Weihenstephan

 

Universitätsstudium im Gartenbau:

TUM München-Weihenstephan



Barrierefreiheit

Praktikumsplatz-Börse

Handwerkskammer Unterfranken bietet Online-Datenbank für Betriebspraktikumsplatz-Suche

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de