Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

MINT-Bildung und Akzeptanz sind wesentliche Faktoren für Innovationen und tragen zur Zukunftssicherung von Regionen bei. Umso wichtiger ist es, junge Menschen für diese Fächer zu begeistern. Lehrkräften und Pädagogen in Schulen und Kindertageseinrichtungen kommt hier eine Schlüsselrolle zu.

 

Über 100 Lehrkräfte aller Schularten sowie Erzieherinnen und Erzieher der Kindertageseinrichtungen sind unserer Einladung zum 2. MINT-Tag Mainfranken am Donnerstag, 10. November 2016, ab 14 Uhr in der Leopold-Sonnemann-Realschule Höchberg gefolgt.  Das Netzwerk der MINT-Region Mainfranken bietet den Teilnehmern Einblicke in die vielfältigen mainfränkischen  MINT-Angebote und gibt Anregungen für den pädagogischen Alltag.  Außerdem berichten drei junge Absolventinnen der Mittelschule, Realschule und des Gymnasiums unter dem Programmpunkt „Weil MINT selbstverständlich auch weiblich ist“ über ihre Erfahrungen und Chancen in der MINT-Berufswelt.




Barrierefreiheit

Studien zu Risiken von funkbasiertem Breitband veröffentlicht und weitere Informationen zum Thema Breitband

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de