Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Kath. Kindergarten "Kinderland"

 

Schnellübersicht:

Name der Einrichtung Kath. Kindergarten "Kinderland"
Anschrift Kirchgasse 6, 97654 Bastheim
Telefonnummer der Einrichtung 09773-6090
Einrichtungsform Kindergarten mit speziellen Krippen- und Hortplätzen
Träger St. Johannesverein e. V.
Art des Trägers Katholischer Träger
Mindestaufnahmealter 12 Monate
Krippenplätze (0-3 Jahre) 18 Plätze

Regelkindergartenplätze

(3 Jahre - Schuleintritt)

40 Plätze
Hortplätze (ab Schuleintritt) 50 Plätze

 

Einrichtungsdaten Daten zur Betreuung Elternbeiträge Bilder Kartendarstellung

 


 


Detaildaten:


 

I. Einrichtungsdaten und Ansprechpartner

Einrichtung - Kontaktdaten

Gemeinde/Stadt

Bastheim
Ortsteil dto.
Name der Einrichtung Kath. Kindergarten "Kinderland"
Bezeichnung der Einrichtung Caritas Kindergarten
Adresse Kirchgasse 6, 97654 Bastheim
Telefon 09773-6090
Telefax -
E-Mail-Adresse
Name der Einrichtungsleitung Elfi Schmalen
Internetauftritt der Einrichtung www.kinderland-bastheim.de

 

Träger - Kontaktdaten

Vollständiger Name des Trägers

St. Johannesverein e. V.
Art des Trägers Katholischer Träger
Ansprechpartner/in für die Personensorgeberechtigung:

Zuständige Behörde/Stelle/

Einrichtung

St. Johannesverein e.V.

Name, Vorname des/der

zuständigen Bearbeiters/in

Ralph Stumpf
Postanschrift Rainweg 11, 97654 Bastheim
Telefon 09773 890 235
Telefax -
E-Mail-Adresse

 


II. Detailangaben zur Einrichtung

Mindestalter / Verfügbare Plätze / Platzstruktur
Mindestalter zur Aufnahme in die Einrichtung 3 Monate
Aufnahme von behinderten Kindern
Anzahl der Regelkindergartenplätze 40 Plätze
Anzahl der Krippenplätze 18 Plätze
Anzahl der Hortplätze 50 Plätze

 

Ständige Angebote
Getränke
Frühstück
Warmes Mittagessen
Beförderung der betreuten Kinder  
Weitere spezielle und ständige Angebote:

Unsere pädagogische Arbeit stützt sich auf ein Qualitätsmanagementsystem. Die Konzeptionen aus Krippe, Regelbereich und Hort werden ständig weiterentwickelt und immer wieder auf die Bedürfnisse und Situationen der Einrichtung angepasst.

Alle 14 Tage besuchen die Kinder des Regel- und Hortbereichs ihre Waldoase.

Wöchentlich gibt es das Angebot für 3 - 6jährige an der musikalischen Früherziehung, durch eine ausgebildete Musiklehrerin, teilzunehmen.

Die religiösen Feste und Feiern des Jahreskreises werden von Diakon Zimmermann begleitet.

 

Spezielle Ausstattung der Einrichtung
Spezielle Räume und Ausstattung:

Unserer Einrichtung verfügt über einen Begegnungszentrum "Dorfplatz", der täglich für gruppenübergreifende Treffen und Aktionen genutzt wird. Wir sind ausgestattet mit einem großzügigen Mehrzweckraum und einem eigenen Vorschulzimmer.

Im Außenbereich befinden sich Wipptiere, Sandkasten, Wasserstraße mit Matschbereich, ein Kletterturm, Schaukel, Fußballplatz, Balancierparcour, Fahrstraße für die Kinderahrzeuge und ein Kreativbereich.

Ebenso ein eigener Krippenspielplatz mit vielfältiger, altersgerechter Ausstattung.

 

Öffnungszeiten
Montag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Mindestbuchungszeiten; Bring- und Abholzeiten, -regeln

Die Bring- und Abholzeiten ergeben sich aus den gebuchten Stunden. Sie können die Betreuungszeit individuell wählen. Die Mindestbuchungszeit beträgt 4 Std pro Tag bzw. 20 Stunden pro Woche. Rücksicht ist zu nehmen auf die pädagogisch begründete Tagesstruktur. Sie legen die gewünschte Betreuungszeit für das Kindergartenjahr lt. Kinder- und Betreuungsgesetz im Voraus fest. Diese kann nur nach Absprache mit der Kindergartenleitung geändert werden.

Wir haben flexible Bring- und Abholzeiten in Absprache mit den Eltern. Damit Ihr Kind einen geregelten Tages- und Arbeitsablauf erleben kann, ist es sinnvoll, wenn Sie Ihr Kind bis 8:30 Uhr bringen.

Das Persnal ist darüber zu informieren, von wem und wann ihr Kind abgeholt wird.

 

Schließtage / -zeiten
Insgesamt ca. 25 Schließtage, davon 15 Tage in den Sommerferien, 4 Tage in den Pfingstferien, 2 tage in den Faschingsferien und ca. 4 Tage in den Weihnachtsferien.

 

Kooperationen mit anderen Einrichtungen oder Organisationen

Der Austausch mit anderen Institutionen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Bei auftretenden Problemen können wir jederzeit auf fundierte Beratung zurückgreifen und Kontakte zu anderen Fachgremien herstellen.

Unsere wichtigsten Kooperationen mit anderen Einrichtungen und Organisationen sind: Frühförderstelle Bad neustadt, Irena Sendler Schule (MSH), Lebenshilfe Unsleben, FrühdiagnoseZentrum Würzburg, Jugendamt, Grundschule Bastheim "KI Schu El", Förderschule Ostheim, Fachakademie für Sozialpädagogik Münnerstadt, Berufsfachschule für Kinderpflege Münnerstadt, Mittelschule Mellrichstadt, Realschule Mellrichstadt, FOS Bad Neustadt, Gemeindeverwaltung und Pfarramt.

 

Regelmäßige Besuchsorte

Wir veranstalten regelmäßige Waldtage.

Betriebserkundungen sind immer wieder in unserem Jahresplan vorgesehen, wie z. B. Besuch beim Metzger, KFZ-Betrieb, VR-Bank und Sparkasse, Biogasanlage, Polizei, Yogaschule und Hundeschule. Aktionen in Zusammenarbeit mit dem Biosphärenreservat: Butter und Brot, Apfelsaft pressen, Farben des Herbstes, Moor and more.

 

„Wir über uns“

Unsere Einrichtung liegt im ländlichen Raum und ist eine familienergänzende Einrichtung, in der sich Kinder und Eltern mit ihren unterschiedlichen Lebenssituationen angenommen und wohlfühlen.

Unsere Arbeit ist geprägt durch den Grundgedanken christlicher Religion und Wertevermittlung.

Unser Haus mit seiner Ausstattung und den zwei Außenspielbereichen bietet den Regelkindern und den Krippenkindern Raum zur Entfaltung und Entwicklung. Das qualifizierte Personal leistet engagierte pädagogische Arbeit. So gibt es altersspezifische Konzepte vom Kleinkind bis zum Schulkind. Die Krippengruppe zeichnet sich durch eine sanfte, individuelle Eingewöhnung aus. Mit dem 2-Räume-Konzept (Bewegung, Spiel- bzw. Ruheraum) werden wir den Bedürfnissen der Kleinkinder gerecht.

Die Kinder sind im Regelbereich in 2 Stammgruppen eingeteilt.

Gemeinsame Begegnungspunkte der beiden Stammgruppen sind fest im Tagesablauf verankert.

Mit einem strukturierten Tagesablauf und alterspezifischen Angeboten und Förderungen ist eine bestmögliche Entwicklung gewährleistet. Die Gruppenräume sind dem Alter und den Bedürfnissen der Kinder entsprechend ausgestattet und mit passenden Spielmaterialien versehen, die zu selbsttätigem Tun anregen.

Der Schülerhort bietet als Dienstleistung die Hausaufgabenbetreuung und darüber hinaus ein individuelles Freizeitangebot an.

Eine enge Zusammenarbeit und ein täglicher Austausch mit den Eltern gehören zu unserem Anspruch. Das Elterngespräch über den Entwicklungsstand des Kindes an Hand einer schriftlichen Beobachtung sind Standard.

 


III. Elternbeiträge

Elternbeiträge für Regelkinder (ab 3 Jahren bis zur Einschulung):
Elternbeiträge für sog. Erstkinder
Buchungszeitkatergorie: Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich ---
2 h bis einschl. 3 h/täglich ---
3 h bis einschl. 4 h/täglich 100,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 105,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 110,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 115,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 120,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 125,00 Euro
> 9 h/täglich 130,00 Euro

 

Elternbeiträge für sog. Zweitkinder
Zeitraum Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich -
2 h bis einschl. 3 h/täglich -
3 h bis einschl. 4 h/täglich 90,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 95,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 100,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 105,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 110,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 115,00 Euro
> 9 h/täglich 120,00 Euro

 

 

Elternbeiträge für Krippenkinder (ab 3 Monaten bis zu 3 Jahren):
Elternbeiträge für sog. Erstkinder
Buchungszeitkatergorie: Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich ---
2 h bis einschl. 3 h/täglich ---
3 h bis einschl. 4 h/täglich 115,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 120,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 125,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 130,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 135,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 140,00 Euro
> 9 h/täglich 145,00 Euro

 

Elternbeiträge für sog. Zweitkinder
Zeitraum Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich ---
2 h bis einschl. 3 h/täglich ---
3 h bis einschl. 4 h/täglich 105,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 110,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 115,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 120,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 125,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 130,00 Euro
> 9 h/täglich 135,00 Euro

 

 

Elternbeiträge für Hortkinder (ab der Einschulung):
Elternbeiträge für sog. Erstkinder
Buchungszeitkatergorie: Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich  
2 h bis einschl. 3 h/täglich  
3 h bis einschl. 4 h/täglich 100,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 105,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 110,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich  
7 h bis einschl. 8 h/täglich  
8 h bis einschl. 9 h/täglich  
> 9 h/täglich  

 

Elternbeiträge für sog. Zweitkinder
Zeitraum Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich  
2 h bis einschl. 3 h/täglich  
3 h bis einschl. 4 h/täglich 90,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 95,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 100,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich  
7 h bis einschl. 8 h/täglich  
8 h bis einschl. 9 h/täglich  
> 9 h/täglich  

 

 

Neben dem Elternbeitrag erhobene Entgelte
Art des Entgeltes Entgelt
Essensgeld, täglich 1,95 Euro

 

 


IV. Bild der Einrichtung

 

   

 


V. Kartendarstellung

 

Katholischer Kindergarten Kinderland Bastheim

Kirchgasse 6
97654 Bastheim




Barrierefreiheit

Praktikumsplatz-Börse

Handwerkskammer Unterfranken bietet Online-Datenbank für Betriebspraktikumsplatz-Suche

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de