Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Haus für Kinder Hohenroth

 

Schnellübersicht:

Name der Einrichtung Haus für Kinder Hohenroth
Anschrift Neulandstraße 4, 97618 Hohenroth
Telefonnummer der Einrichtung 09771/2879
Einrichtungsform Haus für Kinder
Träger Gemeinde Hohenroth
Art des Trägers Kommunaler Träger
Mindestaufnahmealter 12 Monate
Krippenplätze (0-3 Jahre) 42 Plätze (davon 12 in der Außenstelle "Schmetterlinge", Brendweg 2, 97618 Hohenroth)

Regelkindergartenplätze

(3 Jahre - Schuleintritt)

100 Plätze
Hortplätze (ab Schuleintritt) -

 

Einrichtungsdaten Daten zur Betreuung Elternbeiträge Bilder Kartendarstellung

 


 

Detaildaten:

 

 

 

 


 

I. Einrichtungsdaten und Ansprechpartner

Einrichtung - Kontaktdaten

Gemeinde/Stadt

Hohenroth
Ortsteil dto.
Name der Einrichtung Haus für Kinder Hohenroth
Bezeichnung der Einrichtung -
Adresse Neulandstraße 4, 97618 Hohenroth (Außenstelle "Schmetterlinge": Brendweg 2, 97618 Hohenroth)
Telefon 09771/2879
Telefax 09771/630390
E-Mail-Adresse
Name der Einrichtungsleitung Tanja Krammer
Internetauftritt der Einrichtung -

 

Träger - Kontaktdaten

Vollständiger Name des Trägers

Gemeinde Hohenroth
Art des Trägers Kommunaler Träger
Ansprechpartner/in für die Personensorgeberechtigung:

Zuständige Behörde/Stelle/

Einrichtung

Verwaltungsgemeinschaft Bad Neustadt

Name, Vorname des/der

zuständigen Bearbeiters/in

Annika Kunzmann
Postanschrift

Goethestraße 1, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Telefon 09771/6160-42
Telefax 09771/6160-66
E-Mail-Adresse

 


II. Detailangaben zur Einrichtung

Mindestalter / Verfügbare Plätze / Platzstruktur
Mindestalter zur Aufnahme in die Einrichtung 12 Monate
Aufnahme von behinderten Kindern
Anzahl der Regelkindergartenplätze 100 Plätze
Anzahl der Krippenplätze 42 Plätze
Anzahl der Hortplätze -

 

Ständige Angebote
Getränke
Frühstück
Warmes Mittagessen
Beförderung der betreuten Kinder  
Weitere spezielle und ständige Angebote:

verschiedene Getränkestationen

Kochen und Backen mit den Kindern

Vollverpflegung möglich, da die Kinder im Regelbereich (Ü3) im Bistro einen Frühstücks- und Nachmittagssnack angeboten bekommen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein warmes Mittagessen zu bestellen. Wir haben eine eigene Köchin im Haus, welche sich durch das Coachingprojekt vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zur gesunden Mittagsverpflegung weitergebildet hat.

 

Spezielle Ausstattung der Einrichtung
Außenspielbereich ca. 1250 m²
Spezielle Räume und Ausstattung:

Außenspielbereich:

Erlebnisberg mit Wasserlauf

Weidentunnel

großes Trampolin

Vogelnestschaukel

Matsch- und Sandbereich

Nutzbeete und Beerensträucher

eigener Krippenbereich

 

Funktionsräume im Regelbereich (Ü3):

blauer Basisraum Schwerpunkt Feinmotorik, Kreativität

grüner BasisraumSchwerpunkt Rollenspiel

gelber Basisraum Schwerpunkt bauen und konstruieren

 

Sinnesraum

Holzwerkstatt

Forscherwerkstatt mit Mathematikecke und Medienbereich

Atelier

Kinderküche

großer Bewegungsraum

Bistro

Bilderbuchbereich und Musikbereich

 

Öffnungszeiten
Montag von 6:50 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag von 6:50 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch von 6:50 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag von 6:50 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag von 6:50 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Mindestbuchungszeiten; Bring- und Abholzeiten, -regeln

Mindestbuchungszeiten Krippe: 2 Std.
Mindestbuchungszeiten Regelbereich: 3 - 4 Std.
    
Bringzeit Krippe: bis 9:15 Uhr (Morgenkreis)
Bringzeit Regelbereich: bis 9:00 Uhr

Abholzeiten: flexibel

 

Schließtage / -zeiten

Weihnachten bis Dreikönig
Fasching (1 Tage)

1 Brückentag
Sommer (2 Wochen)

 

Die Schließzeiten werden den Eltern zu Beginn des neuen Kindergartenjahres mitgeteilt.

 

Kooperationen mit anderen Einrichtungen oder Organisationen

Grundschule - regelmäßige gegenseitige Besuche u. Zusammenarbeit

 

Frühförderstelle

Logopäden, Ergotherapeuten

Irena Sendler Schule

m.s.H.

örtliche Vereine

Netzwerk für soziale Dienste (Elternkurse)

Frühe Hilfen

 

Regelmäßige Besuchsorte

Betriebserkundungen im Ort und Umgebung:
in Hohenroth: z. B. Zahnarzt, Freiwillige Feuerwehr, VR-Bank, Bauernhof
in Bad Neustadt: z. B. Polizei, Krankenhaus

 

„Wir über uns“

Krippe:

Pädagogisches Raumkonzept:

Basisraum (Ankommen und Wohlfühlen):
z. B. mit Spielhaus, Malfensterbrett, Kaufladen, Sitzwürfel, Portfolioschrank; Sofa für Eltern zum Eingewöhnen (Berliner Eingewöhnungsmodell)

Tastinsel im Flur: Tastwände, Wandkugelbahn, Domino usw.

Wassererlebnisbereich: Spielen und Kreativitätsangebote, Wasserfallhähne, Wasserrinne, Dusche mit Reflexboden, Wohlfühlen beim Wickeln (verschiedene Treppen), Individuelle Wickelboxen

Spiel(T)Raum: zwei Ebenen, Spielen und Kuscheln (Schaukeln), Schlafen und Träumen in Schlafnestern, Musikalischer Bereich

Foyer: Kinderrestaurant, flexible Garderoben mit Rundpolstern für Eltern/Kind, Kommunikationsecke für Eltern, Terrasse (verschieden Zugänge)

Küche, Kindwagenraum ohne Türen, zentrales Büro


Regelbereich:

Im Regelbereich arbeiten wir nach dem teiloffenen Konzept.

Das heißt für uns, die Kinder sind einem Entwicklungsbegleiter und einem Basiszimmer zugeordnet (siehe Punkt "Spezielle Räume").

Die Kinder können in der selbstbestimmten Lernzeit die unterschiedlichen Funktionsräume mit den verschiedenen Angeboten nutzen.

Der Partizipationsgedanke spielt in unserer Einrichtung eine große Rolle.

 


III. Elternbeiträge

Elternbeiträge für Regelkinder (ab 3 Jahren):
Elternbeiträge für sog. Erstkinder
Buchungszeitkatergorie: Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich -
2 h bis einschl. 3 h/täglich -
3 h bis einschl. 4 h/täglich 85,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 95,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 105,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 115,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 125,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 135,00 Euro
> 9 h/täglich 145,00 Euro

 

Elternbeiträge für sog. Zweitkinder
Zeitraum Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich -
2 h bis einschl. 3 h/täglich -
3 h bis einschl. 4 h/täglich 0,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 0,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 0,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 0,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 0,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich 0,00 Euro
> 9 h/täglich -

 

Elternbeiträge für Krippenkinder (bis zu 3 Jahren):
Elternbeiträge für sog. Erstkinder
Buchungszeitkatergorie: Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich 105,00 Euro
2 h bis einschl. 3 h/täglich 115,00 Euro
3 h bis einschl. 4 h/täglich 125,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 135,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 145,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 155,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 165,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich -
> 9 h/täglich -

 

Elternbeiträge für sog. Zweitkinder
Zeitraum Monatlicher Elternbeitrag
1 h bis einschl. 2 h/täglich 105,00 Euro
2 h bis einschl. 3 h/täglich 115,00 Euro
3 h bis einschl. 4 h/täglich 125,00 Euro
4 h bis einschl. 5 h/täglich 135,00 Euro
5 h bis einschl. 6 h/täglich 145,00 Euro
6 h bis einschl. 7 h/täglich 155,00 Euro
7 h bis einschl. 8 h/täglich 165,00 Euro
8 h bis einschl. 9 h/täglich -
> 9 h/täglich -

 

Neben dem Elternbeitrag erhobene Entgelte
Art des Entgeltes Entgelt
Bistronutzung (monatlich) 15,00 Euro
Getränke-/Gemüsegeld (monatlich) 3,00 Euro

Mittagessen, täglich

Anmeldegebühr (einmalig)
 

1,70 Euro

5,00 Euro

 


IV. Bilder der Einrichtung

 


V. Kartendarstellung

 

Haus für Kinder Hohenroth

Neulandstraße 4
97618 Hohenroth




Barrierefreiheit

Kooperationsangebote der Hochschulen Bayerns

Transfer-Portal BayDat-Online stellt die Hochschulen Bayerns mit ihren wichtigsten praxisrelevanten Einrichtungen vor.

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de